Aktuelles

Holzbildhauer Symposium 2024

Holzbildhauer Symposium 2024 Ganztägig

Anfangsdatum:  25/06/2024
Enddatum:  04/07/2024
Ort: Reußenköge
In Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule Holzbildhauerei/Werkkunstschule Flensburg, am RBZ (Regionales Berufs-Bildungs-Zentrum) Eckener-Schule, Flensburg, werden 16 junge Leute im zweiten Ausbildungsjahr 10 Tage lang ihr Können in Kreativität und Handwerk dem Thema NATURGEWALT widmen, und der Öffentlichkeit vorstellen. Der Zuschauer erlebt den Werdegang mit Kettensäge, Klüpfel, Schnitzeisen und mehr.
 
Das Holzbildhauerhandwerk hat eine Kulturgeschichte, die die Menschheit mit ihren 8.000 Jahre alten Wurzeln bereichert. Sinn des Holzbildhauer-Symposiums ist, nicht nur den Schwerpunkt künstlerischer Kreativität im Holzbildhauerhandwerk zu zeigen, sondern auch neben den traditionell handwerklichen Tätigkeiten wie Möbel, Innenausbau und auch der Denkmalpfl ege, die figürliche Schnitzerei im Handwerk zu präsentieren.
 
Gemeinde Reußenköge
Weitere Informationen unter: www.reussenkoege.de/aktuelles/termine
Europäische Tage des Kunsthandwerks 2024

Europäische Tage des Kunsthandwerks 2024 Ganztägig

Anfangsdatum:  04/04/2024
Enddatum:  07/04/2024
Die Europäischen Tage des Kunsthandwerks – kurz ETAK – sind ein langes Wochenende im Frühjahr zum Zuschauen und Mitmachen und finden zeitgleich jedes Jahr Anfang April in mittlerweile 24 europäischen Ländern statt.

In Deutschland zeigen viele Regionen in mittlerweile 11 Bundesländern die unterschiedlichsten kreativen Handwerke – und das in diesem Jahr schon zum zehnten Mal! Kunsthandwerkende und Kreative öffnen ihre Werkstätten, Läden und Ateliers und lassen Besucher*innen jedes Alters einen Blick hinter die Kulissen werfen. Aber auch Museen, Theater, Opern, Hochschulen, öffentliche Einrichtungen und viele weitere bieten Ausstellungen, Führungen, Workshops und weitere Angebote mit Kunsthandwerksbezug an.

Jetzt kostenfrei teilnehmen!
Ausstellungsprojekt der Meisterklasse 2023

Ausstellungsprojekt der Meisterklasse 2023

Anfangsdatum:  23/03/2024 11:00
Ort: Kunstraum Oberammergau e.V., Ettaler Straße 17, 82487 Oberammergau
Die Meisterklasse 2023 startet ein sehr spannendes Ausstellungsprojekt zum Thema "Wie wir gelandet sind." Eine Meisterklasse ist eine Lehrveranstaltung durch sonst nicht lehrende Koryphäen in einem bestimmten Gebiet. Wo landen die Teilnehmenden der Holzbildhauer Meisterklasse ein halbes Jahr später? Das erzählen sie und die Ausstellung der Meisterklasse 2023 ab dem 23.03.2024 
 

Vernissage am 23.03.2024, 11.00 Uhr im:
Kunstraum Oberammergau e.V. 
Ettaler Straße 17
82487 Oberammergau
Generalversammlung 2024 der Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg

Generalversammlung 2024 der Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg

Anfangsdatum:  23/03/2024 10:00
Enddatum:  23/03/2024 15:00
Ort: Bei Kollege Sascha Vogelmann, Au 3, 74928 Hüffenhardt
Herzliche Einladung an alle Interessierten, Anmeldung bei der Kreishandwerkerschaft Freiburg unter info@kreishandwerkerschaft-freiburg.de

Generalversammlung der Landesinnung der Holzbildhauer mit Neuwahlen des Vorstands.
 
INFOTAG 2024
Beendet

INFOTAG 2024 Beendet

Anfangsdatum:  16/01/2024 17:00
Enddatum:  16/01/2024 21:00
Ort: Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule, Freiburg im Breisgau
Willkommen zu unserem Infoabend am Dienstag, den 16.01.2024, ab 19:00 Uhr

Offenes Haus, ab 17:00 Uhr

... gestalte deine Zukunft!
• du hast den mittleren Bildungsabschluss
• du möchtest die Hochschulreife
(FH-Reife oder Abitur)
• du hast Interesse an: Gestaltung - Umwelt - Technik
 
• Unsere Vollzeitschulen bringen dich ans Ziel!
3 jähriges Berufliches Gymnasium Umwelttechnik
3 jähriges Berufskolleg Holzdesign
2 jähriges Berufskolleg Produktdesign
1 jähriges Berufskolleg Technik

Mehr Infos unter https://fwg-freiburg.de/#aktuelles
Karlsruher Citykrippe
Beendet

Karlsruher Citykrippe Ganztägig Beendet

Anfangsdatum:  06/12/2023
Enddatum:  14/01/2024
Ort: Kirche St. Stephan Karlsruhe
Eine moderne Krippe in der Weihnachtsstadt Karlsruhe wird vom 6. Dezember 2023 bis zum 14. Januar 2024 in der Citykirche St. Stephan in Karlsruhe zu sehen sein. Dabei handelt es sich um eine zeitgenössische Darstellung der Geburt Jesu, mit modernen Figuren vor dem Hintergrund der Karlsruher Innenstadt.
83. Krippenkunst-Ausstellung
Beendet

83. Krippenkunst-Ausstellung Ganztägig Beendet

Anfangsdatum:  11/11/2023
Enddatum:  28/01/2024
Ort: Museum RELIGIO, Telgte
Weihnachtsfrieden – eine Ausstellung zu zwei Jubiläen
Die Telgter Krippenkunst-Ausstellung gilt als die größte Ausstellung zur zeitgenössischen Krippenkultur in Deutschland. Über 100 Krippendarstellungen sind in diesem Jahr zu sehen. Die jüngsten Teilnehmenden sind drei Jahre alt, die älteste ist 95.

Die Krippenkunst-Ausstellung 2023 nimmt auf zwei besondere, aber gänzlich unterschiedliche Ereignisse Bezug: das 800-jährige Jubiläum der Weihnachtsmesse, die der Heilige Franziskus von Assisi in der Einsiedelei von Greccio gefeiert hat, und das 375. Jubiläum des Westfälischen Friedens.
Crazy Christmas - Weihnachtskrippe und Zeitgeist
Beendet

Crazy Christmas - Weihnachtskrippe und Zeitgeist Ganztägig Beendet

Anfangsdatum:  26/10/2023
Enddatum:  28/01/2024
Ort: Bayerisches Nationalmuseum, München
Weihnachtszeit im Bayerischen Nationalmuseum ist Krippenzeit. Die Hauptrolle spielt in diesem Jahr aber nicht die traditionelle Krippenkunst. Vielmehr rücken wir unseren spektakulären Bestand an modernen, famos-bunten, teils riesigen, teils winzigen Künstlerkrippen des 20. und 21. Jahrhunderts in den Vordergrund.
Originale 2023
Beendet

Originale 2023 Ganztägig Beendet

Anfangsdatum:  06/10/2023
Enddatum:  08/10/2023
Ort: Forum Merzhausen, Dorfstraße 1, 79249 Merzhausen
Die Landesinnung der Holzbildhauer beteiligt sich vom 06.-08.10.2023 mit ausgewählten Arbeiten ihrer Mitglieder wieder an der Messe für Angewandte Kunst und Handwerk in Merzhausen. Außerdem zeigen Lehrlinge des Berufskolleg Holzbildhauerei einen Einblick in ihr Schaffen und ihre Ausbildung. Nähere Infos: www.originale-freiburg.de
26. Internationales Bildhauersymposium St. Blasien
Beendet

26. Internationales Bildhauersymposium St. Blasien Ganztägig Beendet

Anfangsdatum:  27/08/2023
Enddatum:  03/09/2023
Ort: St. Blasien
Bald ist es wieder soweit: Die Straßen der Stadt werden zum Atelier und Kunst wird greifbar. Denn die Stadt St. Blasien, der Werbe- und Aktivkreis St. Blasien und die Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) begrüßen in diesem Jahr 13 Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt zum Internationalen Bildhauersymposium.

Die weit über den Hochschwarzwald hinaus bekannte Veranstaltung findet von Sonntag, 27. August, bis Sonntag, 3. September 2023, bereits zum 26. Mal statt. Gearbeitet wird unter festen Zelten in den Straßen von St. Blasien und auf dem Domplatz – öffentlich und vor Publikum. Höhepunkt des Bildhauersymposiums ist die öffentliche Versteigerung der Kunstwerke am Sonntag, 3. September, 15 Uhr, mit Schlagersänger und Schwarzwaldbotschafter Hansy Vogt auf dem Domplatz.

Um die Vorfreue zu steigern, stellen wir Euch an dieser Stelle in den kommenden drei Wochen die Künstlerinnen und Künstler und ihre Kunstwerke, die sie in St. Blasien ausarbeiten werden, vor.