Blog

Letzte Artikel
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 47, Februar 2024
 22 Februar 2024

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 47, Februar 2024

Die neue Schnitzpunkt Ausgabe ist da! Le Mouret und Freiburg im Februar 2024   Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe Freunde und Freundinnen der Holzbildhauerei, Die Zeit vergeht wie im Flug, das neue Jahr hat bereits vielversprechend begonnen, und bald wird der Frühling seinen Platz einnehmen. Im Januar hat sich der Vorstand zu einer ausgiebigen Sitzung getroffen, um Vorbereitungen zu treffen. Wir arbeiten intensiv an einem verbesserten Antragsformular für Ausstellungsunterstützung sowie an einem Leitfaden für eine ...  Weiterlesen 
Europäische Kunsthandwerkstage ETAK 2024
 20 Februar 2024
 ETAK

Europäische Kunsthandwerkstage ETAK 2024

5. BIS 7. APRIL 2024 WAS SIND DIE KUNSTHANDWERKSTAGE? Die Europäischen Tage des Kunsthandwerks – kurz ETAK – sind ein langes Wochenende im Frühjahr zum Zuschauen und Mitmachen und finden zeitgleich jedes Jahr Anfang April in mittlerweile 24 europäischen Ländern statt. In Deutschland zeigen viele Regionen in mittlerweile 11 Bundesländern die unterschiedlichsten kreativen Handwerke – und das in diesem Jahr schon zum zehnten Mal! Kunsthandwerkende und ...  Weiterlesen 
Nachwuchsprogramm Young Ambassadors der Michelangelo Foundation auf der Homo Faber Ausstellung 2024
 14 Februar 2024
 Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V. (ZDH)

Nachwuchsprogramm Young Ambassadors der Michelangelo Foundation auf der Homo Faber Ausstellung 2024

Informationen zum Nachwuchsprogramm „Young Ambassadors" für junge Kunsthandwerker und Kunsthandwerkerinnen. Bewerbungsschluss ist der 8. März 2024.  Die Michelangelo Foundation, deren Ziel die Förderung von Handwerkskultur, handwerklicher Kreativität und handwerklicher Exzellenz ist, betreibt im Rahmen der Ausstellung Homo Faber in Venedig das Nachwuchsprogramm Young Ambassadors, um insbsondere junge Kunsthandwerker und Kunsthandwerkerinnen zu ...  Weiterlesen 
Wettbewerb Staatspreis Gestaltung Kunst Handwerk
 22 Januar 2024
 Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

Wettbewerb Staatspreis Gestaltung Kunst Handwerk

KURZ UND BÜNDIG  Jetzt bewerben Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aufgepasst. Seitem dem 10. Januar 2024 ist es möglich, sich für die Teilnahme am Wettbewerb Staatspreis Gestaltung Kunst Handwerk zu bewerben. Besondere Leistungen von selbstständig tätigen Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus Baden-Württemberg werden dabei gewürdigt. Die Bewerbung erfolgt online über das Portal des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg - möglich bis zum ...  Weiterlesen 
Karlsruher Citykrippe 2023
 17 November 2023
 Ökumenische Citykirchenarbeit Karlsruhe

Karlsruher Citykrippe 2023

„Wo würde Jesus heute in unserer Stadt geboren werden?“ „Welche Menschen würden kommen, um das neugeborene Kind zu sehen?“ „Wie würde das Weihnachtgeschehen, die Menschwerdung Gottes, mitten unter uns aussehen?“ Eine mögliche Antwort auf diese Fragen will die „Karlsruher Citykrippe“ geben. Diese wird vom 6. Dezember bis zum 14. Januar in der Citykirche St. Stephan in Karlsruhe (Erbprinzenstr. 16) zu sehen sein. Dabei handelt es sich um eine zeitgenössische Darstellung der Geburt Jesu, mit ...  Weiterlesen 
Crazy Christmas - Weihnachtskrippe und Zeitgeist
 15 November 2023
 Bayerisches Nationalmuseum

Crazy Christmas - Weihnachtskrippe und Zeitgeist

Sonderausstellung - Weihnachtszeit im Bayerischen Nationalmuseum ist Krippenzeit. Die Hauptrolle spielt in diesem Jahr aber nicht die traditionelle Krippenkunst. Vielmehr rücken wir unseren spektakulären Bestand an modernen, famos-bunten, teils riesigen, teils winzigen Künstlerkrippen des 20. und 21. Jahrhunderts in den Vordergrund. Comic trifft auf Kubismus, Pop-Art auf Surrealismus. Ungewohnte Perspektiven und unterhaltsame Gestaltung lassen das Thema Weihnachtskrippe in einem aktuellen Licht erscheinen und bieten ...  Weiterlesen 
Holzbildhauer sind europäisch
 09 November 2023
 Christian Gahle, DDS Magazin

Holzbildhauer sind europäisch

Treffen der Holzbildhauerschulen 2023   Vom 28. bis 30. September 2023 trafen sich in Flensburg Vertreter der Holzbildhauerschulen. Dabei standen Fragen im Raum, die selten so offen im Handwerk diskutiert worden sind. Wie präsentiert sich das Berufsbild »Holzbildhauer/-in« im Internet? Braucht die Branche eine Meisterklasse? Wissen wir eigentlich, für welchen Markt wir ausbilden? Hat das Handwerk die Qualität für eine Anerkennung als »UNESCO Weltkulturerbe«? Diese Fragen diskutierten 25 Vertreterinnen und ...  Weiterlesen 
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 46, Oktober 2023
 19 Oktober 2023

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 46, Oktober 2023

Die neue Schnitzpunkt Ausgabe ist da! Brienz und Freiburg im Oktober 2023   Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe Freunde der Holzbildhauerei, Ich hoffe, ihr geniesst die letzten Sommertage in vollen Zügen. Die vergangenen Monate waren äusserst erfreulich, da wir motivierte Personen für freie Positionen in der IGKH gewinnen konnten. Wir suchen weiterhin nach einem Vertreter des Holzbildhauer Verbands, der unseren Vorstand bereichern kann. Falls jemand Interesse oder Empfehlungen hat, ermutigen wir dazu, sich bei uns zu ...  Weiterlesen 
Wertschätzung von interessiertem, kunstorientiertem Publikum
 13 Oktober 2023
 Deutsche Handwerkszeitung

Wertschätzung von interessiertem, kunstorientiertem Publikum

Auf der Messe Originale zeigten neben vielen Werkstätten und Ateliers auch Auszubildende und Fachkräfte des Konditoren-, Fleischer- und Holzbildhauer-Handwerks ihr Können und kamen bei den Besucherinnen und Besuchern gut an. Das Forum Merzhausen beheimatete Anfang Oktober wieder zahlreiche Originale. Bei der gleichnamigen Verkaufsausstellung vom 6. bis 8. Oktober zeigten nicht nur knapp 50 Kunsthandwerker ihre Arbeiten, auch mehrere Gewerke gewährten den Besucherinnen und Besuchern Einblicke in ihr Tun. Mit 49 ...  Weiterlesen 
Originale 2023 in Merzhausen
 09 Oktober 2023

Originale 2023 in Merzhausen

Vom 06. - 08.10.2023 fand im Forum in Merzhausen die Messe für angewandte Kunst und Design "Originale" statt. Hier arbeiteten 3 Auszubildende der Friedrich-Weinbrenner-Schule, des 2. Lehrjahres, vor Ort und konnten so einem begeisterten Publikum Einblicke in die die Kunst der Holzbildhauerei gewähren. Informative Gespräche und Begeisterung für das Formen in Holz war als Reaktion des Publikums auf die ausgestellten Werke zu spüren.  Weiterlesen 
Aus dem Treffen der deutschen Holzbildhauerschulen wird das Treffen der  europäischen Holzbildhauerschulen
 06 Oktober 2023

Aus dem Treffen der deutschen Holzbildhauerschulen wird das Treffen der europäischen Holzbildhauerschulen

Alle 10 Fachschulen die Bundesweit noch Holzbildhauer;innen ausbilden trafen sich zum jährlichen Austausch in der Schule für Holzbildhauerei in Flensburg.   Herzlichen Dank an die Gastgeber die ein intensives Arbeiten und eine hervorragende Betreuung organisierten. Erstmals nahmen auch die Schule aus Brienz Schweiz, sowie aus Hallstatt in Österreich teil und zum zweiten mal die Schule aus Elbigenalb, ebenfalls aus ...  Weiterlesen 
PRESSEMITTEILUNG // Ausschreibung Stipendien 2024 der Kunststiftung Baden-Württemberg
 26 Juli 2023

PRESSEMITTEILUNG // Ausschreibung Stipendien 2024 der Kunststiftung Baden-Württemberg

Bis zum 15. Oktober 2023 können sich Künstler:innen für ein Stipendium 2024 der Kunststiftung Baden-Württemberg in den Sparten Bildende Kunst, Musik (Jazz, Klassik, Komposition und Neue Musikformen), Literatur und Darstellende Kunst auf der Online-Bewerbungsplattform der Kunststiftung bewerben. Die Kunststiftung vergibt jährlich ca. 20 Stipendien in Höhe von bis zu 12.000 € und unterstützt somit die junge experimentelle Kunst- und ...  Weiterlesen 
Bäumige Kunst, die verzaubert
 09 Juli 2023
 Ben Abegglen, Jungfrau Zeitung

Bäumige Kunst, die verzaubert

Das internationale Holzbildhauerei Symposium erinnert ein wenig an ein begehbares Märchenbuch: Entlang des Uferquais fand sich auch an der elften Ausgabe eine Vielzahl an fantastischen Holzskulpturen, welche von Kunstschaffenden aus aller Welt geschnitzt, gesägt und gehobelt wurden. Ein Einblick in den Schaffensprozess, bei dem Meisterwerke aus lebendigem Material hervorgehen. Ein Astronaut, ein Pirat und ein Lama stehen in Brienz an der Uferpromenade. Es klingt ein wenig wie der Beginn eines Witzes. Tatsächlich handelt sich aber um einige ...  Weiterlesen 
Fastnachtshandwerker zeigen ihre Kunst live im Museum
 30 Juni 2023
 Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte

Fastnachtshandwerker zeigen ihre Kunst live im Museum

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Fastnachtsmuseums Narrenschopf in Bad Dürrheim findet am 2. Juli 2023 von 13 bis 17 Uhr ein Tag des Fastnachtshandwerks statt.   Die Besucher können dabei die Herstellung verschiedenster Fastnachtsutensilien live erleben und den Handwerkern über die Schulter schauen. Sie sehen, wie Holz- oder Drahtgazemasken erstellt werden und können zusehen, wie man Fastnachtshäser bemalt und bestickt – oder wie die Fransen für die Fransenkleidle gewebt ...  Weiterlesen 
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 45, Juni 2023
 26 Juni 2023

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 45, Juni 2023

Die neue Schnitzpunkt Ausgabe ist da! Brienz und Freiburg im Juni 2023   Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Holzbildhauerei,   In diesem Jahr haben wir die Hauptversammlung in Freiburg gemeinsam mit anderen Verbänden durchgeführt. Es ist schön, zu sehen, dass wir dieselben Ziele haben. Viele Mitglieder haben im März an unserer diesjährigen Hauptversammlung teilgenommen. Wir möchten Daniel Züsli als neues Vorstandsmitglied begrüssen, der Franziska Frutiger ersetzt. An dieser ...  Weiterlesen 
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 44, Februar 2023
 23 Februar 2023

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 44, Februar 2023

Die neue Schnitzpunkt Ausgabe ist da! Le Mouret und Freiburg im Februar 2023   Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Holzbildhauerei,   Gutes neues Jahr! Bonne année! Buon anno! Hoffentlich seid ihr alle gesund und glücklich in das neue Jahr gestartet. 2023 ist ein ganz spezielles Jahr, da unser Verband 10 Jahre alt wird. Der Vorstand wird etwas planen, um dies gebührend zu feiern!  Insbesondere folgende Themen beschäftigen uns in diesem Jahr: Unsere ...  Weiterlesen 
Museum Relígio: Preisträgerinnen und Preisträger für den Krippenpreis des Bistums Münster
 12 Januar 2023
 Museum Relígio, Telgte

Museum Relígio: Preisträgerinnen und Preisträger für den Krippenpreis des Bistums Münster

PRESSEMITTEILUNG   An der 82. Telgter Krippenausstellung, die den Titel „Mittendrin“ trägt, haben sich 124 Künstlerinnen und Künstler beteiligt. Neun wurden nun von einer Jury für den Krippenpreis des Bistums Münster bestimmt, der letzte Preis durch ein Publikumsvotum ermittelt. Die ersten drei Preise gehen an Kindergruppen, den Kindergartens St. Cyriakus aus Weeze mit der Krippe „Mittendrin – Jesus kommt mitten ...  Weiterlesen 
Die Karlsruher Citykrippe
 09 Januar 2023
 Rudi Bannwarth

Die Karlsruher Citykrippe

Sehr geehrte Damen und Herren,   Die Karlsruher Citykrippe ist das Ergebnis eines gemeinsamen Findungsprozesses zum Thema Weihnachtsgeschichte im Hier und Jetzt unserer Heimatstadt Karlsruhe. Gezeigt wird eine Krippe die wie ein 3 dimensionales Wimmelbild erscheint, indem sich die Betrachter mit Ihrer individuellen Wahrnehmung der Gesellschaft vom Kind bis zu Erwachsenen wiederfinden können. Durch die zunehmende Globalisierung ist auch das Thema Religiosität in Bewegung geraten. Neue Aspekte und Beurteilungen rücken in den ...  Weiterlesen 
Faszination für die Mythologie
 26 November 2022
 Lisa Torjuul, Badische Zeitung Freiburg

Faszination für die Mythologie

Elena Kuhn aus Freiburg ist die beste junge Holzbildhauerin Baden-Württembergs / Kein Mangel an Zukunftsperspektiven. Mit einer japanisch-inspirierten Dämonen-Maske gewann die 24-jährige Elena Kuhn aus Freiburg den landesweiten Praktischen Leistungswettbewerb junger Gesellinnen und Gesellen - und sie bringt frischen Wind in ein selten gewordenes Kunsthandwerk. Die Maske, die Elena Kuhn für Ihre Geselinnenprüfung geschnitzt hat, sieht aus wie ein schlafender Teufel. Sie besteht aus Zirben- und Kirschholz, eine Seite ist schwarz ...  Weiterlesen 
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 43, Oktober 2022
 20 Oktober 2022

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 43, Oktober 2022

Die neue Schnitzpunkt Ausgabe ist da! Le Mouret und Freiburg im Oktober 2022 Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe Freunde der Holzbildhauerei,    Die Zeit vergeht wie im Flug und ich hoffe, ihr konntet die ersten Herbsttage geniessen. Der neue Vorstand hat sich seit der letzten Hauptversammlung bereits mehrmals getroffen und besser kennengelernt. Auch während des Sommers waren wir nicht untätig und es haben uns unter anderem die Revision der Ausbildung, die Wanderausstellung sowie der ...  Weiterlesen 
Presseinformation - Finissage Europäischer Gestaltungspreis 2022
 11 Oktober 2022
 Yoli A. Manowski

Presseinformation - Finissage Europäischer Gestaltungspreis 2022

Presseinformation Der Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg NEUGIERIG AUF MORGEN Europäischer Gestaltungspreis für das Holzbildhauerhandwerk 2022    Der Wettbewerb um den Europäischen Gestaltungspreis beweist alle drei Jahre aufs Neue das große handwerkliche Können und die enorme künstlerische Kreativität des traditionsreichen Holzbildhauerhandwerks. So der Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes ...  Weiterlesen 
Ausschreibung BKV-Preis 2023 für junges Kunsthandwerk
 15 Juli 2022

Ausschreibung BKV-Preis 2023 für junges Kunsthandwerk

Hand- und Kunsthandwerker weltweit, die das 35. Lebensjahr (Stichtag 1. Januar 2023) noch nicht vollendet haben, können sich für den BKV-Preis 2023 für junges Kunsthandwerk bewerben. Einsendeschluss ist der 29.7.2022.   Sehr geehrte Damen und Herren,   seit 2006 vergibt der Bayerische Kunstgewerbeverein den dotierten BKV-Preis für Junges Kunsthandwerk. Dieser Preis zeichnet Arbeiten aus, die auf der Basis handwerklicher Qualität eigenständige künstlerische Gestaltung ...  Weiterlesen 
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 42, Juli 2022
 07 Juli 2022

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 42, Juli 2022

Die neue Schnitzpunkt Ausgabe ist da! Brienz und Freiburg im Juni 2022   Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Holzbildhauerei,   Viele Mitglieder haben an unserer diesjährigen Hauptversammlung im März teilgenommen. Neu begrüssen wir im Vorstand Alexandra Jungen und Christoph Zimmermann als Ersatz für Irina Tschümperlin und Sonja Bantli. Wir danken ihnen an dieser Stelle nochmals herzlich für ihren grossen Einsatz. Gleichzeitig hat auch die Wanderausstellung im ...  Weiterlesen 
Holzbildhauer aus ganz Europa präsentieren ihre Werke
 29 April 2022
 Deutsche Handwerks Zeitung (DHZ)

Holzbildhauer aus ganz Europa präsentieren ihre Werke

Tipp für einen kurzfristigen Spontanbesuch bis zum 1. Mai 2022.  Ausstellung von Holzbildhauerarbeiten die neugierig machen. Nofretete als Shopping-Queen, ein hölzernes Tassenorakel oder ein winkender Raketenmann. Nachdenkliches, Optimistisches, Ästhetisches, Ungewissheit, Zuversicht und Zukunftsträumereien. Suchende, Findende und Hoffende. Künstliche Intelligenz, Klimawandel oder die Hoffnung auf eine gute Zukunft. Eine Erkenntnis zieht sich durchgängig durch die ungewöhnlichen Holzarbeiten aus ...  Weiterlesen 
Pressemitteilung zur Landesgartenschau 2022 in Neuenburg am Rhein
 05 April 2022

Pressemitteilung zur Landesgartenschau 2022 in Neuenburg am Rhein

Neuenburg am Rhein lädt 2022 zu einem 164 tägigen Gartenfest in einer einzigartigen Auenlandschaft direkt am Ufer des Rheins und mitten im Herzen des Dreiländerecks Deutschland, Frankreich, Schweiz. Entdecken Sie die kulturelle, landschaftliche und kulinarische Vielfalt des Markgräflerlandes, dem zweitgrößten Weinanbaugebiet in Baden. Zusammen mit zahlreichen Ausstellern und Partnern entsteht in Neuenburg am Rhein ein grenzüberschreitender und generationenübergreifender ...  Weiterlesen 
„Ich bin bereit! Morgen kann kommen.“
 31 März 2022
  Ariane Lindemann

„Ich bin bereit! Morgen kann kommen.“

Holz ist Holz. Was Holzbildhauer aus dem wertvollen Naturstoff machen, das ist Kunst. Beim Europäischen Gestaltungswettbewerb für Holzbildhauer zeigten 50 Künstlerinnen und Künstler aus ganz Europa ihre Werke. Das Thema „Neugierig auf morgen“ könnte nicht aktueller sein.   Als Rudi Bannwarth 2021 seine Holzarbeit für den Europäischen Gestaltungspreis für Holzbildhauer fertigstellt, mag er an die pandemiegebeutelte Jugend gedacht haben. Jetzt, 2022, bekommt das Werk ...  Weiterlesen 
Ettlinger Holzbildhauer Rudi Bannwarth erhält den Europäischen Gestaltungspreis
 29 März 2022
 Julia Trauben für die BNN

Ettlinger Holzbildhauer Rudi Bannwarth erhält den Europäischen Gestaltungspreis

Ausstellung im Regierungspräsidium Karlsruhe  Ob „Knastkrippe“, „Konsumkrippe“ oder „Baustellenkrippe“: Der Ettlinger Bildhauer Rudi Bannwarth ist bekannt für seine außergewöhnlichen Darstellungen der biblischen Geschichte. Für eine neue Arbeit wurde er nun ausgezeichnet. Mit einem wachen Blick schaut das Mädchen geradeaus, die linke Handhebt sich lässig zum Peace-Zeichen. In der Ecke rechts vor ihr sitzt ein Teddy im ...  Weiterlesen 
Pressemitteilung zum Europäischen Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2022
 08 März 2022

Pressemitteilung zum Europäischen Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2022

Rekord: 50 Teilnehmende beim Europäischen Gestaltungspreis der Holzbildhauer / Landesinnung der Holzbildhauer und Regierungspräsidium Karlsruhe eröffnen Präsentation: „NEUGIERIG AUF MORGEN“ Staatssekretär im Wirtschaftsministerium spricht zur Eröffnung / Laufzeit bis 1. Mai 2022   Große Tradition mit besten Perspektiven: Die Rekord-Teilnahme von 50 Holzbildhauerinnen und Holzbildhauern am alle drei Jahre ...  Weiterlesen 
SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 41, Februar 2022
 21 Februar 2022

SCHNITZPUNKT Ausgabe Nr. 41, Februar 2022

Die neue SCHNITZPUNKT Ausgabe ist da! Le Mouret und Freiburg im Februar 2022   Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde der Holzbildhauerei, hoffentlich seid ihr alle gesund und glücklich in das neue Jahr gestartet! Auch im 2022 haben wir wieder sehr viel vor. Unter anderem stehen die letzten organisatorischen Arbeiten für die Wanderausstellung an, welche im März im Casino Bern eröffnet wird. Es freut uns, dass die Ausstellung so grossen Anklang fand und rund 40 ...  Weiterlesen 
Wohin entwickelt sich die Welt?
 11 Dezember 2021
 Christiane Giesen, Traunsteiner Tagblatt

Wohin entwickelt sich die Welt?

Der Bildhauer Marco Bruckner aus Pittenhart ist für den Europäischen Gestaltungspreis der Holzbildhauer 2022 nominiert.   Mit seiner Skulpturengruppe »Wohin entwickelt sich die Welt?« schaffte er es in den zweiten Durchgang zusammen mit 49 weiteren ausgewählten Werken. Ausgeschrieben wurde der Wettbewerb von der Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg. Alle Arbeiten werden im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz Ende März zu sehen sein und anschließend im Schloss Rochusberg in ...  Weiterlesen