Aktuelles 

Anstehende Veranstaltungen

79. Krippenausstellung - „Auf der Suche nach dem Licht der Welt“

79. Krippenausstellung - „Auf der Suche nach dem Licht der Welt“
Datum: 09/11/2019 - 26/01/2020
Ort: RELíGIO − Westfälisches Museum für religiöse Kultur

Das diesjährige Thema der Krippenausstellung bezieht sich auf die Bibelstelle Johannes 8,12 „Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis umhergehen, sondern wird das Licht des Lebens haben“. Das Licht spielt in der Bibel immer wieder eine wichtige Rolle.

Unser Weihnachtsfest ist geprägt von Lichtsymbolik, die die Ankunft von Jesus Christus vorbereitet. Er bringt das Licht in die Welt. Fast 100 Künstlerinnen und Künstler haben sich mit diesem Thema kreativ auseinandergesetzt. Die 79. Krippenausstellung bietet ein überaus reiches Spektrum unterschiedlicher Arbeiten, angefangen von der klassischen Krippe über Gemälde bis zur Lichtkunst. Das umfangreiche Begleitprogramm zur Ausstellung entnehmen Sie bitte unserer Homepage. An allen Sonntagen findet um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung statt.​

4. Schwarzwälder Schneeskulpturen Festival

4. Schwarzwälder Schneeskulpturen Festival
Datum: 06/02/2020 - 09/02/2020
Ort: Bernau im Schwarzwald

Die Gemeinde Bernau im Schwarzwald veranstaltet vom 6. bis 9. Februar 2020 das 4. Schwarzwälder Schneeskulpturen-Festival.​ 

Das Areal befindet sich auf einer freien Anhöhe im Skigebiet Spitzenberg & Köpfle im Ortsteil Innerlehen. Exponierte Lage, schon von weitem sichtbar.

Veranstaltungsarchiv

Ausbildungsberuf Holzbildhauer - Handwerker und Künstler

Ausbildungsberuf Holzbildhauer - Handwerker und Künstler
Datum: 11/10/2018 - 13/10/2018
Ort: Meisterschule des Holzbildhauerhandwerks München

Organisiert von der ProWood Stiftung
Ziel der Veranstaltung ist ein Austausch von Vertretern aller deutscher Ausbildungsinstitutionen und Praktikern der Branche über konkrete Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung in der Holzbildhauerei nach Abschluss der Ausbildung zum Holzbildhauer. 
 
Angedacht ist die gemeinsame Entwicklung und Verfolgung eines Projektes, das gezielt jungen Holzbildhauerinnen/ Holzbildhauern ermöglicht nach Abschluss der Lehre Praxis und Erfahrung zu sammeln, das die Qualität der Arbeiten und die Definition von Qualität öffentlich sichtbar macht und ebenso die Vielfalt der Arbeitsbereiche in der Holzbildhauerei zeigt.

 

Ausstellung ENGEL - Himmlische Wesen FÜR ERDENBÜRGER

Ausstellung ENGEL - Himmlische Wesen FÜR ERDENBÜRGER
Datum: 11/10/2018 - 21/12/2018
Ort: Handwerkskammer Karlsruhe

Ab 11. Oktober werden im Forum der Handwerkskammer Karlsruhe am Friedrichsplatz in Karlsruhe Werke von sieben Holzbildhauern gezeigt. Die Künstler - Rudi Bannwarth (Ettlingen), Wolfgang Ducksch (Oberkirch), Wolfgang Kleiser (Vöhrenbach), Eberhard Rieber (Jestetten), Martin Schonhardt (Simonswald), Michael Steigerwald (Steinach) und Sascha Vogelmann (Kälbertshausen) - sind der Frage nachgegangen, wie unsere Engel heutzutage wohl aussehen. Sie alle bedienen sich einer Handwerkskunst, die eine jahrhundertealte Tradition hat.
 
Handwerkskammerpräsident Joachim Wohlfeil: „Die Ausstellung zeigt wie vielfältig Handwerk ist: Auf der einen Seite befassen sich unsere Betriebe beispielsweise mit moderner E-Mobilität, auf der anderen Seite haben wir Handwerker, die dank ihrer künstlerischen Schaffenskraft, Werke mit hoher emotionaler Intensität gestalten.“ Wohlfeil weist darauf hin, dass der Beruf des Holzbildhauers nach wie vor erlernt und gegebenenfalls mit einer Meisterqualifikation abgeschlossen werden kann. Im Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe sind derzeit zehn Betriebe in diesem Handwerk in die Handwerksrolle eingetragen.
 
Die Ausstellung im Forum der Handwerkskammer Karlsruhe kann zu den folgenden Öffnungszeiten besucht werden. 

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do. 7:30 Uhr bis 17:30 Uhr 
und Fr. 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Originale Messe 2018

Originale Messe 2018
Datum: 05/10/2018 - 07/10/2018
Ort: Forum Merzhausen, Freiburg im Breisgau

Vom 5. bis 7. Oktober 2018 findet die dritte Auflage der Originale, der Messe für Angewandte Kunst und Handwerk, statt.

Messe für angewandte Kunst, Kunsthandwerk, Design und Handwerk
Ort: Forum Merzhausen, Dorfstraße 1, 79249 Merzhausen
Dauer: 5. bis 7. Oktober 2018
Veranstalter: BdK FORUM Freiburg, Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg (BdK), Handwerkskammer Freiburg
Gegründet 2016, findet einmal im Jahr statt
Aussteller:  44 Ausstellerinnen und Aussteller aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
Eintritt: frei
Resonanz: mehr als 3000 Besucherinnen und Besucher im Jahr 2017   
Sonderthema 2018: Vielfalt in Holz – vom Kreisel über den Hocker bis zur Inneneinrichtung
Ergänzend zu diesem Angebot zeigt die Holzbildhauer-Innung Baden-Württemberg ihre Handwerkskunst auf einer Sonderfläche und informiert über Ausbildungsmöglichkeiten.

Holzbildhauer/-innen Symposium 2018 in Lahr

Holzbildhauer/-innen Symposium 2018 in Lahr
Datum: 24/09/2018 - 29/09/2018
Ort: Freizeithof Langenhard, Lahr

50 Jahre Jugendwerk im Ortenaukreis e.V. und 25 Jahre Ökologiestation Lahr/Langenhard. In der Woche vom 24.-29. September 2018 wird auf dem Freizeithof Langenhard ein Holzbildhauer*innen-Symposium stattfinden. Die Vernissage wird am Samstag 29. September im Rahmen des Jubiläen: „50 Jahre Jugendwerk im Ortenaukreis e. V. und 25 Jahre Ökologiestation Lahr“ stattfinden.
 
Der Freizeithof Langenhard liegt 400m hoch in der Vorbergzone des Schwarzwaldes mit Blick in die Vogesen und den Schwarzwald, 5 Kilometer außerhalb von Lahr. Die beiden Bildungs- und Freizeithäuser auf dem Langenhard werden für Fortbildungen, mehrtägige Projekttage für Schulklassen, Seminare und Freizeiten genutzt. In den vergangenen Jahren hatte der Freizeithof rund 10.000 Übernachtungen pro Jahr. Der Langenhard mit dem Landschaftsschutzgebiet „Nationales Naturerbe Langenhard“ ist ein beliebtes Ausflugsziel für alle Generationen.

Unter dem Motto „Himmelsspriesel – ein Holzbildhauer/-innen Symposium für Jung und Alt“ werden 7 Künstler/-innen gesucht, die auf dem Gelände des Freizeithofes Langenhard Skulpturen erschaffen. In dieser Woche wird das attraktive Außengelände des Freizeithofes zur Stätte der Kreativität und Begegnung mit Künstler*innen unter freiem Himmel. Auch Mitmachangebote für Kinder im Bereich Holzbearbeitung werden unter der Woche angeboten.

Die Aufwandsentschädigung je Künstler/-in beträgt 400€. Unterkunft und Verpflegung für die Bildhauer*innen übernimmt das Jugendwerk ebenfalls. Die Kunstwerke bleiben Eigentum der Künstler*innen. Ankäufe von privat sind möglich. Die Skulpturen verbleiben 10 Monate als Leihgabe auf dem Gelände des Freizeithofes. Die Werke werden nicht versichert. Die Kosten für den anschließenden Abtransport der Kunstwerke übernehmen die Künstler*innen. Beim Auf- und Abbau ist der Hausmeisterdienst des Freizeithofes behilflich.  

Thema: „Himmelsspriesel"

Landesgartenschau Lahr 2018

Landesgartenschau Lahr 2018
Datum: 12/04/2018 - 14/10/2018
Ort: Lahr

Die Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg beteiligt sich an der Baden-Württembergischen Landesgartenschau in diesem Jahr im badischen Lahr. 

Zum Themenfeld Friedhof und Denkmal wurde ein Wettbewerb des LGS Lahr 2018 ausgeschrieben. Hier haben sich sechs Kollegen und zwei Meisterschülerinnen der Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule Freiburg mit einem Holzgrabmal beworben. In Dezember tagte die Jury, bestehend aus zwei Steinmetzmeistern, einer Landschafts- un Gartenbauarchitektin sowie einem Vertreter der Friedhofsverwaltung in Lahr. Vier Arbeiten wurden ausgewählt und werden für die Ausstellung auf dem Gartengelände angefertigt. Vom 12. April bis 14. Oktober 2018 kann man sich die Grabmale und Vieles mehr in Lahr anschauen. Weitere Infos unter: www.landesgartenschau-lahr2018.de

Jahreshauptversammlung der Landesinnung und des Födervereins für Holzbildhauerei

Jahreshauptversammlung der Landesinnung und des Födervereins für Holzbildhauerei
Datum: 24/03/2018 - 24/03/2018
Ort: Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg

Die Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg lädt  am Samstag den 24. März ab 10:00 Uhr im Gasthaus Goldener Sternen in der Emmendinger Str. 1, 79106 Freiburg seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. 

Im Anschluss, wird ab 12:00 die Hauptversammlung des Fördervereins für Holzbildhauerei stattfinden - Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

Schneeskulpturenfestival

Schneeskulpturenfestival
Datum: 25/01/2018 - 28/01/2018
Ort: Bernau, Hochschwarzwald

Das man auch hervorragend das kalte Weiß formen kann bestätigten acht Bildhauerteams in der schönen Schwarzwaldgemeinde Bernau.Bereits zum zweiten mal trafen sich die Bildhauer um aus einem 3 x 3 x 3 m großen Schneewürfel ihre Entwürfe umzusetzen.

Von unserer Landesinnung waren dabei Ulrike Wasmer-Ludwig und Edelbert Wasmer sowie Johannes Köpfer der mit Peter Meier ein Team bildete.

Mehr Infos unter www.Schneeskulpturen-Schwarzwald.de

Holzbildhauer Holzdesigner Ausstellung

Holzbildhauer Holzdesigner Ausstellung
Datum: 20/01/2018 - 20/01/2018
Ort: Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule, Freiburg im Breisgau

Die Holzbildhauer und Holzdesigner des 3-jährigen Berufskolleg für Holzbildhauerei und Holzdesign
der Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule in Freiburg laden am Samstag 20. Januar 2018 von 10:00 bis 14:30 Uhr zur Ausstellung ein.


 

Infotag der staatlichen beruflichen Schulen

Infotag der staatlichen beruflichen Schulen
Datum: 19/01/2018 - 19/01/2018
Ort: Freiburg im Breisgau

Infotag des 3-jährigen Berufkollegs für Holzdesign und Holzbildhauerei am Donnerstag 18.1.18 um 19.00 Uhr in der Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule, Bissierstr.17 in Freiburg (Raum W011).

Eine Übersicht aller Infotage finden Sie außerdem unter http://www.bs-freiburg.de/

 

Baustellenkrippe im Museum Religio

Baustellenkrippe im Museum Religio
Datum: 18/11/2017 - 28/01/2018
Ort: Telgte

„Friede auf Erden“ - Die 77. Telgter Krippenausstellung

Vom 18. November 2017 bis zum 28. Januar 2018 zeigt das Museum RELíGIO die 77. Krippenausstellung mit dem Titel „Friede auf Erden“.

 
Das diesjährige Thema der Krippenausstellung „Friede auf Erden“ stammt aus der Weihnachtsgeschichte nach Lukas. Das himmlische Heer lobt Gott und spricht: „Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.“ 

Begleitend zur Ausstellung wird die Veranstaltungsreihe „Friedensgespräche“ stattfinden. Die Ausstellung ist als Vorschau auf das Thema des Katholikentages gedacht, der 2018 unter dem Motto „Suche Frieden“ in Münster stattfinden wird. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Ausstellung vom 18. November 2017 bis 28. Januar 2018
Dienstag bis Sonntag von 11 - 18 Uhr, 
am 1. Weihnachtstag und Neujahr von 14 - 18 Uhr,
am 2. Weihnachtstag 11 - 18 Uhr, 
am 24. und 31. Dezember geschlossen

1 2 3